Kunden richtig ansprechen

Im Gegensatz zu Imagefilmen, die das Image eines Unternehmens vermitteln, dient ein Produktvideo dazu, Produkte oder Dienstleistungen zu vermitteln. Die einfache Laufkundschaft soll zu potenziellen Käufern werden. Produktbeschreibungen vermitteln aber nur Daten und Fakten und können die Besonderheiten eines Produktes mit seinen Vor- und Alleinstellungsmerkmalen nicht demonstrieren. Ein Produktvideo vermittelt die spezifischen Eigenschaften, die für eine Kaufentscheidung benötigt werden. Neben Produkten können auch Dienstleistungen im Mittelpunkt eines Produktvideos stehen. Im Prinzip sollte ein gutes Produktvideo so funktionieren: Es berät, ohne aufdringlich zu sein, sondern gibt die wichtigsten Informationen zum Produkt gezielt wieder.

Die Balance zwischen Produkt und Marke

Image ist alles. Ein Produktvideo darf man nicht mit einem Werbespot vergleichen. Während in Werbespots gerne übertrieben wird, um das Produkt möglichst gut zu präsentieren, gilt beim Produktvideo: Ehrlichkeit zahlt sich aus. Dies spiegelt sich auf das Unternehmen wieder, das hinter dem Produkt steckt. Während Werbespots mit Emotionen und Übertreibungen spielen und dem Betrachter ein Gefühl vermitteln, dass das Produkt darstellen soll, geht ein Produktvideo mit Sachlichkeit einher. Es vermittelt nur die relevanten Fakten, die für den Kauf letztendlich wichtig sind.

Den Punkt des Interesses treffen

Bei Produkten werden Eigenschaften, Vorteile und Anwendungen dargestellt. Produktvideos werden auf Messen, im Verkaufsgespräch oder auch auf Präsentationsmonitoren im Handel eingesetzt. Hier laufen die Filme dann unter dem Begriff “POS-Film” oder “POI-Film”. “POS” ist die Abkürzung für “Point of Sale”, also Verkaufsort. Diese Videos laufen in der Regel im Handel. Am weitesten verbreitet sind hier die Filme in den Baumärkten. POI steht für “Point of Interest” und heißt eigentlich nur, dass das Video direkt am “Punkt des Interesses” vorgeführt wird. Ein einflussreiches Produktvideo muss nicht unbedingt hochwertig produziert oder Spezialeffekte beinhalten. Das wichtigste ist der Inhalt: Ihr Produkt.

Lassen Sie ihr Produktvideo in Stuttgart produzieren

Als Full-Service-Filmproduktion produziert Foxframes Ihr Produktvideo nach Ihren individuellen Wünschen und ihrer Zielgruppe gerecht. Wir lieben einfache Kommunikation und gestalten Ihren visuellen Content zeitgemäß. Foxframes schärft Ihr Unternehmensprofil, präsentiert Ihr Produkt mit Herzblut. Von der Ideenfindung über den Dreh bis zur Abgabe des fertigen Films nehmen wir Ihre Idee in die Hand. Wir beraten Sie zu jeder Zeit kompetent und zielführend und sorgen dafür, dass Ihr Produktvideo ein voller Erfolg wird. Schauen Sie bei Interesse doch gerne bei unseren Produktionen vorbei.

[Zurück zum Glossar]