Island – Das Land aus Feuer und Eis

Island, das Land aus Feuer und Eis. Es gibt kaum einen anderen Ort auf diesem Planeten, bei dem das Spiel der Elemente so deutlich wird. Somit glänzt Island mit einer eindrucksvollen Kulisse, die jeder Fotograf oder Filmemacher gerne auf seinem Sensor verewigen möchte. Zusammen mit der Reiseagentur „Island Reisen“ waren wir eine Woche im Winter vor Ort. Daraus ist ein kleiner Travelfilm entstanden, der Lust auf die nordische Atlantikinsel macht. Wir waren auf den Westfjorden und an der Südküste Islands und haben abseits vom Tourismus die Landschaft eingefangen. Das Team bestand aus zwei Fotografen und zwei Filmemachern. Die kalten Temperaturen machten den Akkus schwer zu schaffen und auch der starke Wind hat unserer Drohne alles abverlangt. Daher kam man trotz Temperaturen um den Gefrierpunkt durchaus ins Schwitzen.

Zu den schönsten Momenten zählten die Nordlichter, die wir in den Nächt bestaunen konnten. Ein Naturschauspiel, das jeder mal gesehen haben sollte. Island hat mehr als nur die typischen Tourismus-Spots zu bieten, weshalb wir uns abseits von jeglicher Zivilisation haben inspirieren lassen. Dieses Projekt befindet sich derzeit noch in der Postproduktion und wird in Kürze hier zu sehen sein.